sebastiandiezig2d_2

Biographie (deutsch)

(September 2015)

  • 3. Preis Internationaler Cellowettbewerb Lugano “Gianni Bergamo” 2008
  • Spezialpreis Internationaler Cellowettbewerb Zagreb “Antonio Janigro” 2008
  • Stellvertretender Solo-Cellist des Luzerner Sinfonieorchesters

Der Schweizer Cellist Sebastian Diezig ist ein gefragter Solist und Kammermusiker. Er studierte bei Pierre-Bernard Sudan, Marc Jaermann und schliesslich bei Thomas Demenga, bei dem er im Jahr 2008 seine Studien mit einem brillanten Solistendiplom abschloss. Diezig ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, besonders hervorzuheben sind sein 3. Preis am Internationalen Cellowettbewerb von Lugano (2008) sowie der Spezialpreis für die beste Interpretation des Pflichtstücks am Internationalen Cellowettbewerb von Zagreb (2008). Seit 2010 ist Diezig als stellvertretender Solo-Cellist im Luzerner Sinfonieorchester angestellt, mit welchem er als Orchestermusiker im KKL und im Luzerner Theater auftritt sowie regelmässig in wichtigen Musikstädten Europas, Asiens und Südamerikas. Als Solist trat er mit Orchestern auf wie dem Basler Sinfonieorchester, dem Orchestra della Svizzera Italiana, dem Freiburger Kammerorchester und anderen mehr sowie an namhaften Festivals wie dem Lucerne Festival, Young Artists in Concert Davos, Sine Nomine Festival in Lausanne und weitere in der Schweiz, in Deutschland, in Österreich, in Belgien und in Luxemburg. Sebastian Diezig komponiert auch. Bislang hat er unter anderem die virtuosen Solostücke “Top Gun Variations” (2012) und “Blues”(2007) geschrieben, uraufgeführt und für seinen Youtube-Kanal eingespielt. Dort findet auch sein aktuellstes Projekt statt, mit dem er auf dem Cello fit bleibt: Die Video-Gesamteinspielung aller Piatti-Capricen. Sportlich fit bleibt er durch Rennradfahren in der Freizeit. Er ist mit der Geigerin Paula Novoa verheiratet.

One thought on “Biographie (deutsch)

  1. Danke für die nützliche Informationen über ” Blatt spielen” auf deinen web Seiten. Wahnsinn wie du spielst! Wau! Es hat mir Mut gegeben zu üben. Lg Eva

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Current day month ye@r *